Motivation Unternehmertum

Unternehmensberatung & Coaching

Schönefelder Unternehmernetzwerk

Existenzgründung & Ansiedlungsbegleitung

#MUT Digitalforum Schönefeld 2019

Schauen Sie sich die Vorträge auf YouTube an.

Kontakt

Unternehmensberatung & Coaching

Das Projekt MUT | Motivation Unternehmertum richtet sich an alle, die im ESF-Gebiet Leipzig-Schönefeld unternehmerisch tätig sind. Für Unternehmen und Freiberufler werden diverse Beratungsleistungen angeboten. 

  • Personalentwicklung sowie Unterstützung bei Neueinstellungen
  • Fördermittelberatung
  • betriebswirtschaftliche Beratung

In den letzten Jahren ist Leipzig-Schönefeld gewachsen. Wie finden Zugezogene zu Ihnen? 

  • Marketing-Mix bestimmen
  • Online-Sichtbarkeit steigern
  • Einsatz von Social Media prüfen und sinnvoll nutzen
  • Webseitencheck regelmäßig durchführen, um rechtlich abgesichert zu sein
  • Beschwerden und Retouren zur Kundenbindung nutzen
  • Standortsuche für Ihr Unternehmen in Leipzig-Schönefeld
  • Unternehmerpersönlichkeit stärken
  • Businessplan schreiben

Ziel ist die Förderung einer nachhaltigen sozialen Stadtentwicklung durch die Verbesserung der wirtschaftlichen Situation im Stadtteil. Neben den Beratungen und Coachings beteiligt sich das Projekt u.a. an diversen Netzwerken und lädt Akteure aus dem Stadtteil regelmäßig zu den Unternehmerabenden ein. Im Schönefelder Unternehmernetzwerk unterstützen wir bspw. das Schülerunternehmen der 20. Oberschule.

Unternehmerabend im Rahmen der Woche der Begegnung

Unternehmerabende

Die Schönefelder Unternehmertreffen bietet Unternehmen eine Plattform zum geschäftlichen Erfahrungsaustausch in und für Schönefeld. In entspannter Atmosphäre können sich Geschäftsführer*innen aus dem Stadtteil kennenlernen, gemeinsam Ideen austauschen und miteinander ins Gespräch kommen. Ziel ist es, die Kommunikation im Stadtteil zu verbessern.

In der Regel finden die Treffen bei einem gastgebenden Unternehmen statt. Nachdem sich der Gastgeber den Gästen vorgestellt hat, folgt ein Impulsreferat zu einem praxisnahen Schwerpunktthema. In großer Runde können Fragen gestellt und diskutiert werden. Dieser offizielle Teil dauert ca. eine Stunde. Im Anschluss ist Zeit zum Netzwerken und zum lockeren Gedankenaustausch. Der Unternehmerstammtisch dauert ca. 2 Stunden.

Vergangene Unternehmertreffen

Unternehmerabend #9 „Das Schülerunternehmen der 20. Oberschule“ (20.06.2019) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #8 im Clemens Gerstenberger Studio (04.04.2019) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #7 „Lofts. Drogeriemarkt. Schönefeld-Ost“ (04.02.2019) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #6 „Unsere Zutaten für 2019 – Gemeinsam mehr erreichen“ (22.11.2018) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #5 „Teilhabe am Arbeitsplatz“ (11.09.2018) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #4 „Online-Marketing für Unternehmen“ (05.06.2018) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #3 „Schutz gegen Einbruch in Gewerbeobjekte“ (10.04.2018) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #2 „Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)“ (05.02.2018) - Protokoll als .pdf

Unternehmerabend #1 „Mittelstandsförderprogramm für Klein- und Kleinstunternehmen“ (05.12.2017) - Protokoll als .pdf

Logo Leergang

Existenzgründung & Ansiedlungsbegleitung

Wohnen Sie in Schönefeld und wollen sich selbstständig machen? Wir bieten eine Erstberatung, in der wir gemeinsam Ihre Geschäftsidee durchsprechen und Ihren Beratungsbedarf festlegen. Unser Ziel ist es, Sie auf die Angebote der lokalen Wirtschaftsförderung aufmerksam zu machen und Ihnen ein langfristiger unabhängiger Ansprechpartner zu sein. Das Stadtteilmanagement Schönefeld ist Ihnen dabei behilflich, passende Räume für Ihre Geschäftsidee zu finden.

Leergang in Schönefeld

Gemeinsam mit dem Stadtteilmanagement Schönefeld veranstaltet das ESF-Projekt „Motivation Unternehmertum“ regelmäßig Rundgänge zu leer stehenden Gewerberäume rund um die Gorkistraße, 04347. Die hier zur Verfügung stehenden Leerstände bieten vor allem Potenzial für Kleingewerbe wie Büros, Werkstätten oder Kunstgewerbe. Die Vermieter werden zum Rundgang ihre Räume öffnen. Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und Netzwerken.

#MUT Digitalforum Schönefeld

#MUT Digitalforum Schönefeld 2019

Die Digitalisierung ist dabei alles zu verändern. Wer diesen Wandel ignoriert ist schlecht beraten. Mit unserem Forum am 16.04.2019 wollten wir Ängste nehmen und Ihnen den Einstieg in das Thema erleichtern. Erkennen Sie Ihre individuellen Chancen und Risiken. Dazu bieten wir Ihnen praxisrelevante Vorträge, die Sie und Ihre Bedürfnisse abholen und Ihnen Wege aufzeigen, wie es geht:

Digitalisierung in Handel, Handwerk & Dienstleistungen

Bernd Gramm (Konzept Consulting - OpenB)

Die Digitalisierung verändert das Einkaufsverhalten der Kundschaft. Wer sie nicht verlieren will, muss die sich bietenden Chancen aktiv ergreifen. Lernen Sie moderne Geschäftskonzepte kennen und Unternehmen, die sie bereits umsetzen.

Video: https://youtu.be/XG_YbUN8bXs
(Direktlink zu YouTube)

Corporate Design

Anne Maria Trautmann (synkron)

Jedes Unternehmen hat seine eigene Identität. Mit einem einzigartigen Design heben Sie sich von der Masse ab und setzen sich richtig in Szene. Neben einem ansprechenden Logo, gehört dazu auch ein einheitliches Farb- und Schriftkonzept. synkron ist eine junge Werkstatt für Grafik, Illustration und Kritik.

Video: https://youtu.be/CfXTZpXGuqk
(Direktlink zu YouTube)

Webseitenerstellung

Ronny Weise (clickstorm)

Eine eigene Homepage ist nicht nur eine Visitenkarte im Internet. Sie ist ihre zentrale Schnittstelle zum Kunden. Erfahren Sie mehr über die strategische Planung professioneller und individueller Webseiten, inkl. der Darstellung auf verschiedenen Bildschirmgrößen und Suchmaschinenoptimierung.

Video: https://youtu.be/A6e062huoUI
(Direktlink zu YouTube)

Rechtssicherer Handel

Stefan Kunze (Händlerbund)

Egal ob im stationären Ladengeschäft oder im Online-Shop, Rechtssicherheit ist die Grundlage für Ihr Unternehmen. Kennen Sie die rechtlichen Anforderungen gegenüber dem Gesetzgeber und gewinnen Sie bei Ihren Kunden an Attraktivität und Vertrauen.

Auf Anfrage können wir Ihnen die Präsentation zuschicken.

Förderinsitute

Das Vorhaben ist ein Projekt des gebietsbezogenen integrierten Handlungskonzeptes Leipzig-Schönefeld (GIHK) im Förderprogramm ESF „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung“ 2014-2020. Es wird von August 2017 bis Juli 2019 von

  • der Europäischen Union
  • dem Freistaat Sachsen und
  • der Stadt Leipzig

gefördert.

Das Projekt beinhaltet eine aufsuchende Verweisberatung für Klein- und Kleinstunternehmen der lokalen Ökonomie und eine Hilfestellung zur Ansiedlung von Solo-Selbstständigen, Kreativen und social entrepreneurs. Die Beratungsangebote sind nachrangig und sollen als Schnittstelle zwischen ansässigen Unternehmen und den klassischen Akteuren der Wirtschaftsförderung fungieren.

Kontaktaufnahme

Ihr Ansprechpartner

 

Herr Stefan Oertel

Deutsche Angestellten-Akademie GmbH

DAA Leipzig

Projektladen Schönefeld

Gorkistraße 80, 04347 Leipzig

Telefon: 0341 24106432

Telefax: 0341 56645-20

E-Mail: stefan.oertel[at]daa.de