Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
Individuelles Bewerbungscoaching

up to date - Individuelles Bewerbungscoaching

Unterstützung in Ihrem Bewerbungsprozess

Ziel

Das zentrale Ziel der Maßnahme ist, Sie in Ihrem Bewerbungsprozess zu begleiten, zu unterstützen und zu coachen. Gemeinsam erarbeiten wir die zu Ihnen passende Bewerbungsstrategie.

Förderung

Die Teilnahme wird nach den Bestimmungen des SGB III im Rahmen des AVGS gefördert. Bei Interesse wenden Sie sich an Ihre Agentur für Arbeit, Ihr Jobcenter oder Ihren Rentenversicherungsträger.

Ablauf der Maßnahme

Modul 1: Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Erstellung von individuellen, den aktuellen Standards und Anforderungen entsprechenden vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Berücksichtigung der Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken des Bewerbers
Modul 2: Potentialanalyse
  • Ermittlung der fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen
    und Erhebung der berufsrelevanten Daten
Modul 3: Selbstvermarktungs- und Bewerbungsstrategien
  • Entwicklung und Aktualisierung von Selbstvermarktungs- und Bewerbungsstrategien unter Berücksichtigung von Stärken und Schwächen (Ziel- und Strategieberatung)
Modul 4: Coaching Vorstellungsgespräch
  • Trainieren von Vorstellungsgesprächen und telefonischen Bewerbungen, ggf. Vorbereitung auf Einstellungstests
Modul 5: Nutzung JOBBÖRSE, Bewerberprofil und Bewerbungsmanagement
  • Erklärungen und Übungen zur professionellen Anwendung und Nutzung von Jobbörse, Bewerberprofil und Bewerbungsmanagement  

Dauer und Umfang

  • Modul 1: 24 Stunden im Blockunterricht, max. 6 Teilnehmende
  • Modul 2: 40 Stunden im Einzelcoaching